Archives

April 2018

Ab sofort erhältlich ist der erste Band der insgesamt achtteiligen Manga-Reihe „Green Worldz“ aus dem Hause MangaCult! Der actionreiche Endzeit/Survival-Horror-Manga rückt den jungen  Akira Urabe in den Mittelpunkt, der gerade mit der Bahn auf dem Weg zu seiner Mutter ist, als das Chaos losbricht: Der Strom fällt aus und die Bahn bleibt stehen, sodass alle Passagiere gezwungen sind, zum Bahnhof zu laufen. Doch auch hier gibt es keinen Strom mehr und zudem tummeln sich diverse verletzte Menschen in der unterirdischen Bahnhofsstation. Als Akira sich an die Oberfläche begibt, traut er seinen Augen nicht, denn unzählige grauenvolle Pflanzenwesen tummeln sich in der Stadt und verschlingen die Menschen …

„Green Worldz“ ist ein rasanter Horror-Action-Manga, der besonders Freunden von Werken wie „Shinigami x Doctor“, „Dolly Kill Kill“ und „Resident Evil“ gefallen dürfte. Mehr zu „Green Worldz“ lest ihr in der nächsten Ausgabe von TOXIC SUSHI.

2012 copyright by TOXIC SUSHI