Der 26. Juni wurde in Japan zum Anti-Drogen-Tag auserkoren. Zu diesem Zweck wurde ein Trailer geschaffen, der die Bevölkerung vor gefährlichen halluzinogenen Drogen warnen soll. Und weil das „Attack on Titan“-Franchise gerade zu den angesagtesten Themen in Japan gehört, wurden kurzerhand dessen Charaktere verwendet, um die Aktion zu bewerben. Eine nette Idee, wie wir finden.