Achtung! Augen- und Ohrenkrebsgefahr! Die japanischen Idol-Band Mösö hat sich nicht nur für einen Bandnamen entschieden, der ob seiner Aussprache hierzulande falsche Erwartungen wecken könnte, der Debüt-Song der Band heißt noch dazu „Mahou no Juice“, was so viel wie „Magischer Saft“ bedeutet. Ein Schelm, der Böses dabei denkt. Warum wir den Clip ob seiner Verstrahlungsgefahr dennoch hier präsentieren? Weil im Video erstmals die kürzlich an dieser Stelle vorgestellten „Hikaru Skirts“ – illuminierte Mini-Röcke – zum Einsatz kommen. Viel Spaß beim Anschauen!

2012 copyright by TOXIC SUSHI