Toxic Sushi Facebook Fan Page
Shenmue III ab heute im Handel!

Lange haben die Fans warten müssen, nun ist es endlich soweit: „Shenmue III“ ist die mit Spannung erwartete Fortsetzung der Dreamcast-Klassiker „Shenmue(1999) und „Shenmue II“ (2001). Das geistige Kind der Entwicklerlegende Yu Suzuki vereint klassisches Arcade-Gameplay, wie man es aus Virtua Fighter kennt, mit Rollenspielelementen, um eine epische Geschichte auf der Konsole zu erzählen. „Shenmue“ ist weltweit bekannt als eines der ambitioniertesten Projekte der Videospielgeschichte. Die cineastische Geschichte mit ihrem klaren Fokus auf die starken Charaktere in Kombination mit realistischen Gefechten und spaßigen Mini-Games, fesselt Spieler und Kritiker bis heute. Viele Features, die in heutigen Spielen alltäglich sind, beispielsweise Quick-Time-Events, feierten in „Shenmue“ ihr Debut. „Shenmue III“ wurde 2015 im Rahmen der Sony Pressekonferenz auf der E3 in Los Angeles vorgestellt. Gleichzeitig startete die Kickstarter-Kampagne, die bis heute zwei Guiness-Weltrekorde hält und mit über 6 Millionen US Dollar unterstützt wurde. Für die Entwicklung des Titels zeichnet sich Yu Suzukis unabhängige Firma, der viele Mitglieder der ursprünglichen Shenmue-Teams angehören, Ys Net mit Sitz in Tokio verantwortlich. „Shenmue III“ ist in der regulären Day-One-Edition und in einer Collector’s Edition mit umfassenden Boni für PS4 erhältlich.

jujutsu kaisen band 1 ab heute im handel!

An dieser Stelle mal wieder ein Manga-Tipp: Ab heute ist der erste Band der neuen Dämonen-Jäger/Mystery-Horror-Reihe „Jujutsu Kaisen“ erhältlich! In dieser tritt der mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattete Schüler Yuji gemeinsam mit der Schule für Magie gegen dämonische Kreaturen an, die durch Flüche manifestiert wurden. Fans von „Devilman“ und „Blue Exorcist“ kommen hierbei voll auf ihre Kosten!

detektei layton vol.1 ab 7. november im Handel!

„Professor Layton“ dürfte hauptsächlich Videogamern als kultige Rätselspiele-Reihe für Nintendo DS und 3DS bekannt sein. Bisher sind sieben Spiele sowie ein Crossover mit dem nicht minder bekannten „Ace Attorney“-Franchise erschienen. Erweitert wurde das Universum durch einen animierten Movie, Romane und Mangas. Ganz neu ist die 50-teilige Anime-Serie, die Katrielle, die Tochter des Professors, in den Mittelpunkt rückt. Angelehnt an die Story des siebten Spiels begibt sie sich in der Serie auf die Suche nach ihrem spurlos verschwundenen Vater und muss dabei Spuren verfolgen, Rätsel lösen und Verdächtigen die richtigen Fragen stellen. Die Serie erscheint in insgesamt fünf Volumes auf DVD und Blu-ray, wobei das jeweils erste einen Schuber (für die restlichen Volumes) sowie als Boni ein Booklet, einen Miniaufsteller, einen Episodenguide, ein Poster und zwei Artcards enthält! Mehr zur Serie lest ihr in der nächsten Ausgabe von Toxic Sushi!

Kino-Tickets zum Film „parasite“ zu gewinnen!

Ab heute ist der koreanischen Film „Parasite“, der bei den Filmfestspielen in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet wurde, in ausgewählten deutschen Kinos zu sehen.

Wir Verlosen 5 x 2 Kino-Tickets an diejenigen, die uns unter dem Betreff „Parasite“ eine Mail an info@toxicsushi.de schicken – bitte vergesst nicht, in der Mail Eure Adresse anzugeben, damit die Tickets umgehend an die Gewinner herausgeschickt werden können. In welchen Kinos der neue Film von Bong Joon Ho („Snowpiercer“) präsentiert wird, könnt Ihr hier einsehen!

Die Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Ereigniskette aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar ist. 

Konosuba Vol. 1 ab heute im Handel!

Sexy Girls, Otakus, Fantasy-Quests, Magie und Gags à gogo – all dies und vieles mehr hat die turbulente Adventure-Comedy „Konosuba“ zu bieten, die sich in Japan bereits seit einigen Jahren großer Beliebtheit erfreut und nun endlich auch in Deutschland ihre Heimkino-Premiere feiert. Alles beginnt, als der Otaku Kazuma durch einen Unfall stirbt, aber nicht im Jenseits, sondern in einer klassischen Fantasywelt landet, in der der mächtige Devil King sein Unwesen treibt. Als begeisterter Rollenspielfan weiß der Otaku natürlich sofort, was zu tun ist, er begibt sich zur örtlichen Gilde, meldet sich dort als Abenteurer an und rekrutiert eine schlagkräftige Party, um fortan in unterschiedlichen Quests Erfahrung zu sammeln und eines Tages dem gefürchteten Devil King entgegen treten zu können … Vol. 1 (von 3) ist ab heute in einer schicken Limited-Mediabook-Edition (mit Sammelschuber und Fächer) erhältlich!

Golden-Kamuy-Manga ab heute im Handel!

Japanfans, die sich nicht nur für die aktuelle Popkultur, sondern auch für die Geschichte des Landes interessieren, kommen bei „Golden Kamuy“ gleich doppelt auf ihre Kosten: das Werk von Autor und Zeichner Satoru Noda liefert zum einen authentische Darstellungen des frühen 20. Jahrhunderts, zum anderen berichtet es von der Suche nach einem legendären Schatz und erinnert dabei ein wenig an große Vorbilder wie „Indiana Jones“ oder auch „DragonBall“.

Catherine Full Body: Heart’s Desire Premium Edition ab heute im Handel!

2011 erschien mit „Catherine“ – damals für PS3 und Xbox 360 – eines der ungewöhnlichsten Spiele der Videospiel-Historie. „Catherine“ war innovativ, schräg und anders und weckte Erinnerungen an die Pioniertage des Videospiels, in denen verrückte Spielkonzepte stets mehr zählten, als die Verkaufszahlen eines Spiels. Für sein PS4-Release wurde das ursprüngliche Spiel nun komplett überarbeitet und mit allerlei neuen Features versehen: Mit 500 Rätseln enthält das Game doppelt so viele wie der Vorgänger, es gibt 20 neue Cut-Scenes, neue Musik, neue Endings für Katherine, Catherine und Rin und vieles mehr. „Catherine: Full Body“ ist fantastisch, verrückt, finster und schräg und dürfte jedem Videogamer schlaflos Nächte und feuchte Träume bereiten. Das Game ist sowohl in einer Limited Edition im Steelbook, als auch in einer Heart‘s Desire Premium Edition inklusive Collector‘s Box, Steelbook, Soundtrack, Hardcover-Artbook und Plüsch-Schaf erhältlich.

The Witch: Subversion ab heute im Handel!

„The Witch: Subversion“ ist kein Horrorfilm und es geht auch nicht um Hexen, wie der Titel suggeriert. Vielmehr handelt es sich um den Spitznamen von Ja-yoon, die über außergewöhnliche Begabungen verfügt. Warum? Weil sie – Eleven aus „Stranger Things“ lässt grüßen – Teil einer Reihe geheimer Experimente war, bei der Kinder durch Hirnmanipulation zu superkrassen Kampfmaschinen hochgezüchtet werden sollten … RegisseurPark Hoon-jung, hatte u.a. den hervorragenden Kartell-Thriller „New World” (2013) geschaffen sowie gemeinsam mit Regisseur Kim Jee-woon das berüchtigte Rachespektakel „I Saw the Devil“ (2010) geschrieben. Mit „The Witch: Subversion“ legt er nun einen Mystery- bzw. Actionthriller vor, der – so beispielsweise der „Hollywood Reporter“ – eine feine Weiterentwicklung des Rachegenres erkennen lässt. „The Witch: Subversion“ ist ab sofort als limitiertes 2-Disc-Mediabook inklusive 20-seitigem Booklet und diversen Bonusmaterialien und als reguläre DVD- und Blu-ray-Edition erhältlich.

toxic sushi 30 ab heute erhältlich!

Es ist heiß in Europa, die Gehirne schmelzen – und das nicht nur im englischen Parlament. Abkühlung schaffen da nur kühle Drinks, Eiswürfelbäder und der Umzug in die Kühltruhe, sondern auch coole Animes, Mangas, Movies und Games. Von diesen finden sich in der vorliegenden Ausgabe jede Menge, wir berichten über den neuen Takashi-Miike-Film „First Love“, präsentieren aktuelle Animes wie „Mob Psycho 100“, „KonoSuba“, „Higurashi Kai“ und „Saga of Tanya the Evil“, werfen einen Blick auf imposante Live-Action-Movies wie „Alita: Battle Angel“ und „The Witch: Subversion“ und rücken Games wie „Catherine: Full Body“ und „Daemon X Machina“ in den Fokus. Und wem das noch nicht genug ist, der dürfte sich über den Ausnahme-Manga „Golden Kamuy“, die Anti-Idol-Band Necronomidol und die japanophilen Werke von Künstler Oliver Wetter freuen. Wer schon einmal einen digitalen Einblick ins Heft wagen möchte, der kann dies hier tun, Fans und Sammler greifen natürlich zum echten Heft, das wie immer mit einer hochwertigen Cover-Veredlung aufwartet!

Alita: Battle Angel

Frohe Kunde für alle Fans von Alita! Heute erscheint die spektakuläre Live-Action-Adaption des Manga- und Anime-Klassikers fürs Heimkino! Der Film ist auf DVD, Blu-ray, 3-D/4K-Blu-ray und als limitiertes 3-D-Blu-ray-Steelbook (inklusive 2-D-Version) erhältlich. „Alita: Battle Angel“ erzählt die Geschichte des Cybermechaniker Ido (Christopher Waltz), der eines Tages in einem gigantischen Schrottberg unter der schwebenden Stadt Zalem den Kopf eines weiblichen Cyborgs findet. Mit großer Hingabe entwirft er einen Körper für den Kopf, tauft seine Kreation Alita und erweckt sie zum Leben …