Toxic Sushi Facebook Fan Page
Fate / Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia Vol.1 ab heute im Handel!

Ab heute kann das erste von vier Volumes des fantastischen Sci-Fi/Fantasy-Spektakels “Fate / Grand Order Absolute Demonic Front: Babylonia” im Handel erworben werden. Um die drohende Vernichtung der Erde zu verhindern, sind Meister Ritsuka und sein Servant Mash bereits zu sechs zeitgeschichtlichen Ereignissen gereist und haben die dort vorkommende Anomalie behoben. Nun brechen sie zu ihrem bisher gefährlichsten Ziel auf: Ins Mesopotamien des Jahres 2655 vor Christus. Ritsuka und Mash müssen vor Ort feststellen, dass dämonische Bestien mit der Allianz der drei Göttinnen das Land durchstreifen, um die Menschheit zu vernichten …

Lucky Star Vol.1 ab heute erhältlich!

Ab heute ist das erste Volume der durchgeknallten Comedy “Lucky Star” exklusiv über die Website von Animoon erhältlich, bevor es am 24. Juni auch im regulären Handel erscheint. „Lucky Star“ ist ein Kult-Anime aus dem Jahre 2007, der nun endlich seinen Weg nach Deutschland findet! Die 24-teilige Serie garantiert die beste Ablenkung von den Sorgen des Alltags und wirft essentielle Fragen auf, wie beispielsweise jene, von welcher Seite man ein Schokocroissant anbeißen sollte … Die Limited Edition Vol. 1 enthält die Folgen 01-06 mit deutscher Synchronisation sowie japanischer Original-Tonspur mit deutschen Untertiteln und erscheint im hochwertigen Mediabook mit Sammelschuber, Booklet und exklusiver Plüschkatze.

Stressfreies Shoppen auf Moluna.de

Der Online-Shop Moluna.de liefert täglich neues Futter für Anime-, Manga und Games-Fans! Der Shop bietet ein umfassendes Angebot, das neben Büchern, Musik, Filmen, Spielwaren und Games auch ein reichhaltiges Sortiment an Mangas und Animes bereithält. Besucher können gezielt nach Genres, Labels und natürlich nach Titeln suchen und sich so den günstigsten Preis sichern. Bücher und Mangas werden portofrei verschickt, Animes zum günstigen Kurs von nur 2,95 Euro. Schaut doch mal vorbei bei Moluna.de und überzeugt Euch selbst vom riesigen Angebot! Aktuell gibt es beispielsweise eine ganze Reihe von Büchern, darunter Anime-Malbücher, ein Manga-Kochbuch, den Spiegel-Bestseller „Otaku Stories“ vom beliebten YouTuber Kurono und das “Manga Zeichnen”-Buch zum Thema “Heldinnen und Helden”. Hier geht’s direkt zur Website!

Der Toxic-Sushi-Streaming-Tipp: Spy x Family auf Crunchyroll!

Mit „Spy x Family“ wird gerade der überaus beliebte und seit 2020 im Haus KAZÉ erscheinende Manga als Anime umgesetzt – und das von den renommierten Studios MAPPA („Attack on Titan Final Season“, „Jujutsu Kaisen“ und Cloverworks („My Dress-Up Darling“, „Darling in the FRANXX“). Seit Anfang April ist die Serie auf Crunchyroll als Simulcast zu sehen und jeweils sieben Tage nach der Veröffentlichung einer neuen Folge auch in synchronisierter Form. „Spy x Family“ liefert eine Agentengeschichte der etwas anderen Art, deren Schauplatz die fiktiven Länder Westalis und Ostania sind, die in etwa mit West- und Ostdeutschland zur Zeit des kalten Krieges vergleichbar sind. Der Top-Agent in Diensten von Westalis agiert unter dem Decknamen „Twilight“ und ist jung, gut aussehend und mit den Fähigkeiten und Utensilien eines Top-Agenten ausgestattet. Seine Spezialität: Er kann sich – wie einst Fantomas – mittels Masken in kürzester Zeit in einen anderen Menschen verwandeln. Sein jüngster Auftrag stellt ihn allerdings vor ein Problem: Er soll den Generaldirektor der Einheitspartei von Ostania überwachen und daher als braver Familienvater in dessen Dunstkreis eingeschleust werden … „Spy x Family“ liefert eine ungewöhnliche Kombination aus rasanter Action, cleverer Spionagegeschichte und zuckersüßen Chibi-Einlagen. Untermalt von einem beschwingt jazzigen Soundtrack und den wunderschönen Animationen ist dabei einer der Anwärter auf den Anime des Jahres entstanden. Schaut doch mal auf Crunchyroll vorbei!

Mamoru Hosodas “Belle” ab 9. Juni im Kino!

Ab 9. Juni ist der von Regisseur Mamoru Hosoda („Das Mädchen, das durch die Zeit sprang“) inszenierte Film “Belle” in ausgewählten deutschen Kinos zu sehen: Suzu ist eine 17-jährige Highschool-Studentin, die bereits in jungen Jahre ihre Mutter verloren hat. Dieser Verlust macht ihr bis heute zu schaffen, das Mädchen ist schüchtern, unsicher und hat kaum Selbstvertrauen. Dies ändert sich, als Suzu das virtuelle Metaversum „U“ für sich entdeckt. Tritt man der Social-Media-Plattform bei, so werden automatisch die biometrischen Daten des neuen User gescannt und ein Avatar für ihn geschaffen. Suzus Avatar ist wunderschön, hat lange, pinkfarbene Haare und süße Sommersprossen. Aus diesem Grund nennt sich Suzu in der virtuellen Welt Belle – und wird dort schon bald zum Star. Zur gleichen Zeit taucht in der fremden Welt ein Avatar auf, der von allen “der Drache” genannt wird und für allerlei Chaos sorgt. Auf die junge Frau übt dieser eine große Faszination aus, sodass Suzu nun versucht, die Identität des Avatars aufzudecken …

Special Delivery ab heute als limitiertes Mediabook im Handel!

Seit heute ist der koreanische Action-Blockbuster “Special Delivery” als aufwendiges Mediabook mit 20-seitigem Booklet, dem Bonus Film “Slate” sowie diversen weiteren Boni erhältlich. Die regulären DVD- und Blu-ray-Editionen erscheinen am 3. Juni. Im Film verkörpert Darstellerin So-dam Park (bekannt aus “Parasite”) ihre erste Hauptrolle – und das äußerst eindrucksvoll! Sie verkörpert eine Fahrerin, die Kurierfahrten der etwas anderen Art unternimmt. Dabei geht es meist um Drogen und Einbrüche, bei denen sie Kriminelle mit ihrem Wagen in Sicherheit bringen soll. Allerdings staunt sie nicht schlecht, als eines Tages ein kleiner Junge statt eines Kriminellen am verabredeten Treffpunkt auf sie wartet … Mit „Special Delivery“ hat Regisseur Dae-min Park einen gleichermaßen spannenden wie actionreichen Crime-Thriller geschaffen, der vom Thema her stark an Nicolas Winding Refns „Drive“ (2010) angelehnt ist, durch sein exotisches Setting, die markanten Charaktere und die von südkoreanischen Produktionen gewohnte Brutalität jedoch eine ganz eigene Richtung einschlägt.

Toxic Sushi 41 ab sofort erhältlich! 

Ab heute ist Ausgabe 41 von Toxic Sushi erhältlich! Mit der aktuellen Ausgabe feiert Toxic Sushi sein zehnjähriges Bestehen! Zehn Jahre und 41 Ausgaben explosives, wildes Asiatainment! Und dies soll gebührend gefeiert werden: Mit freundlicher Unterstützung unserer Partner haben wir allerlei Preise zusammengetragen, die wir unter allen Toxic-Sushi-Fans verlosen wollen! Doch nicht nur Preise gibt es jede Menge, auch das vorliegende Heft ist prall gefüllt mit neuen Veröffentlichungen aus den den Bereichen Anime, Manga, Games und Realfilmen: Im Fokus steht dabei diesmal der neue Kazé-Manga „Momo – the blood taker –„, der alle Vampirfans begeistern dürfte. Mit „Belle“ und „Millennium Actress“ machen wir auf zwei grandiose und überaus anspruchsvolle Klassiker des Anime-Genres aufmerksam und mit „Lucky Star“ präsentieren wir einen Anime, der durchgeknallter und schräger nicht sein könnte – ein Bewies dafür, wie breit gefächert das Anime-Universum ist. In puncto Manga werfen wir einen Blick auf „Love of Kill“, den Klassiker „Lone Wolf & Cub“ sowie „Deadpool Samurai“, in dem der amerikanische Superheld sich in Manga-Optik darbietet. Rasante Realfilm-Action bieten Werke wie „The Outlaws“ und „Special Delivery“ und mit „13 Sentinels“ haben wir ein ganz besonderes Games-Highlight an Bord! Wer bereits einen Blick riskieren möchte, der kann dies durch das Anklicken des Digimags (oben) tun, die gedruckte Ausgabe ist natürlich wie gewohnt im edel lackierten Cover-Design erschienen!

Beyond the infinite two Minutes ab heute im Handel!

Ab heute ist die skurrile Sci-Fi-Comedy “Beyond the Infinite Two Minutes” auf DVD und Blu-ray erhältlich! Im Film geht es um Kato, der Mitte 40 ist und ein kleines japanisches Café betreibt, über dem sich praktischerweise direkt seine Wohnung befindet. Sowohl im Lokal, als auch in seinem Apartement hat Kato einen Rechner stehen, mit dem er via Videocall erreichbar ist, falls seine Hilfe im Café benötigt wird. Als er eines Abends seine Schicht beendet und sich in die Wohnung begibt, staunt er nicht schlecht, als er einen Videocall aus dem Café empfängt … bei dem er sich selbst auf dem Monitor sieht! Sein anderes Ich befindet sich indes zwei Minuten in der Zukunft! Auf der genannten Prämisse aufbauend, gelingt es Regisseur Junta Yamaguchi eindrucksvoll, einen gleichermaßen kurzweiligen wie intelligenten Plot zu entwickeln, der einmal mehr die Gefahren aufzeigt, die mit dem Wissen um die Zukunft verbunden sind. 

My Teen Romantic Comedy SNAFU Climax ab morgen im Handel!

Ab dem 27. Mai ist das erste Volume von “My Teen Romantic Comedy SNAFU Climax” im Handel erhältlich! Nachdem in der ersten Staffel die Charaktere eingeführt und in der zweiten Staffel weiterentwickelt wurden, folgt nun in der dritten der romantisch-dramatische Gipfel der Geschichte um die knisternde Freundschaft von Hachiman, Yukino und Yui. Zudem gilt es mit dem Schul-Ball ein großes Ziel zu verwirklichen. Spannung, Liebe und Drama – die finale Staffel hat all dies zu bieten. Die Limited Edition Vol.1 mit den Folgen 01-04 mit deutscher Synchronisation und japanischem Originalton mit Untertiteln erscheint im hochwertigen Mediabook mit Sammelschuber, Booklet und einer exklusiven Chibi-Acrylfigur von Komachi Hikigaya.

The Senior Class ab heute erhältlich!

Ab heute ist der koreanische Movie “The Senior Class” erhältlich, dessen Script von niemand Geringerem als von „Train to Busan“- und „Peninsula“-Autor Sang-ho Yeon stammt! „The Senior Class“ ist ein äußerst realistisch angelegtes Drama, das gänzlich ohne Humor auskommt und sich in den markanten, koreatypischen Animationen darbietet. Neben der Frage, wie weit man zu gehen bereit ist, um sein Ziel zu erreichen, geht es um Beziehungen, Lust und Leidenschaft, was sich auch in einigen äußerst delikaten Szenen widerspiegelt. Ein Movie für Freunde von außergewöhnlichen, mitreißenden College-Dramen.