Contamination – Tödliche Parasiten ab heute im Handel!

Die koreanische Filmindustrie hat bereits mit dem hierzulande vor wenigen Monaten erschienenen Film „Pandemie“ einen guten Riecher bewiesen, was zukünftige Ereignisse betrifft. Dies ist auch bei „Contamination“ so, der ebenso treffend den Ausbruch einer Pandemie und deren Folgen beschreibt. „Contamination“ ist ein mitreißender Katastrophen-Thriller, der deutlich macht, wie weit Firmen bereit sind zu gehen, um selbst aus einer globalen Katastrophe noch einen Gewinn zu erwirtschaften. Der Film liefert eine kurzweilige Mischung aus Spannung, Action und Twists, die mit einigen Horror-Elementen gewürzt wurde.

Urataro – Deathseeker Band 1 ab heute im Handel!

Seit heute kann der erste Band der spannenden Horror-Serie „Urataro – Deathseeker“ im Handel erworben werden. Uratao ist ein ein Untoter, der bereits seit 800 Jahren durch die Welt streift und inzwischen nur noch einen Wunsch hegt: Er will endlich sterben. Doch der Fluch, der auf ihm lastet, verhindert dies. Die 15-jährige Chiyo hat ein Problem ganz anderer Natur: Durch ein Abkommen ihres Clans mit der Dämonenwelt, steht ihr ein baldiger Tod bevor, doch Chiyo will leben! Als die beiden ungleichen Charaktere sich begegnen, schließen sie einen ungewöhnlichen Pakt. Chiyo will Urataro dabei helfen, endlich sterben zu können und der Untote will dem Mädchen ewiges Leben bescheren … Die Serie aus dem Hause Egmont umfasst insgesamt sechs Bände.

Bofuri Vol. 1 ab heute im Handel!

Ab heute ist das erste von drei Volumes der fantastischen Isekai-Serie „Bofuri“ im Handel! Im Mittelpunkt der 12-teiligen Reihe steht die junge Kaede, die – angetrieben von ihrer Freundin – ein neues Videogame ausprobiert, das sie in eine fantastische Welt entführt. Dabei wählt Maple, so nennt sich Kaede im Spiel, keine Waffe, sondern einen Schild als ersten Ausrüstungsgegenstand und lernt, dass man auch ohne aggressives Verhalten seine Ziele im Spiel (und auch im Leben) erreichen kann. Die Limited Edition des ersten Volumes enthält die Folgen 01-04 mit deutscher Synchronisation sowie japanischer Original-Tonspur mit deutschen Untertiteln und erscheint im hochwertigen Mediabook mit Sammelschuber, Booklet und einer Maple-Acrylfigur im Chibi-Look.

Peninsula Special Editions ab heute erhältlich!

Ab heute sind zwei Special-Editions zum rasanten Zombie-Spektakel „Peninsula“ erhältlich: Zum einen das 2-Blu-ray-Disc-Mediabook inklusive des Bonus-Films „Haunters“ (mit Hauptdarsteller Gang Dong-won), einem 24-seitigen Booklet und einem eigens für den deutschen Markt erstelltem Artwork. Zum anderen wird das Werk in einer auf 1000 Stück limitierten Limited Deluxe Edition in einer großformatigen Stülpdeckelschachtel erscheinen, die die komplette K-Zombie-Trilogie von Regisseur Yeon Sang-ho („Seoul Station“, „Train to Busan“ und „Peninsula“) auf drei Blu-rays enthält. Zusätzlich enthält die Edition „Peninsula“ als 4K-UHD-Blu-ray, ein 4-Disc-Digipak samt Schuber, sechs Kunstdrucke zu den Filmen im A3-Format sowie einen hochwertigen Aufnäher der Miliz 631. Die regulären DVD- und Blu-ray-Editionen erscheinen am 26. Februar.

Lupin III. TV-Special Collection ab sofort erhältlich!

Er ist einer der bekanntesten Charaktere des Anime-Genres: Lupin III., der Meisterdieb, der bereits seit 1967 (in Mangaform) und seit 1971 als Animeadaption sein Unwesen treibt. Die vorliegende Filmsammlung enthält vier (von insgesamt 24) TV-Specials, die in den Jahren 1993, 94, 95 und 96 produziert wurden und – je nachdem, wie vertraut man mit dem „Lupin III.“-Universum ist – entweder eine ideale Ergänzung zum Gesamtwerk oder einen guten Einstieg in die Reihe liefern. Mit von der Partie sind „Der Höllentrip“ (1993), „Der Goldene Drache“ (1994), „Der Schatz des Harimao“ (1995) sowie „Der Diamant der Dämmerung“ (1996). Die vier Filme sind jeweils 90 Minuten lang, werden auf insgesamt vier DVDs oder (erstmals!) vier Blu-rays präsentiert und liefern spannende Unterhaltung, viel Action und einen spritzigen Slapstick-Humor, der alle Beiträge aus dem „Lupin III.“-Universum zu einem einzigartigen Erlebnis macht! 

BLOOD BLOCKADE BATTLEFRONT & BEYOND Vol. 1 ab sofort bei Anime-Planet erhältlich!

„Blood Blockade Battlefront and Beyond“ markiert die zweite Staffel der durchgeknallten Space-Action-Reihe „Blood Blockade Battlefront“ um den vom Pech verfolgten Protagonisten Leonardo, der in einem von Alien bevölkerten New York durch neue Abenteuer und Fettnäpfchen stolpert … Die Serie erinnert dabei mal an den „Heavy Metal“-Zeichentrickfilm, mal an „Cowboy Bebop“ oder auch – ob der vielen schrägen Aliens – an die „Men in Black“-Filme. Das erste (von drei) Volumes ist ab heute exklusiv bei Anime-Planet.de erhältlich, im regulären Handel erscheint Vol. 1 am 11. März.

Toxic Sushi 36 ab heute erhältlich!

Preiset den toxischen Schleim! Die 36. Ausgabe von TOXIC SUSHI ist ab sofort erhältlich! Mit von der Partie sind aktuelle Anime-Highlights wie der durchgeknallte Isekai-Titel „The Rising of the Shield Hero“, der kultige Kino-Film „Demon Slayer: Mugen Train“, die feucht-fröhliche Erotik-Comedy „Why the hell are you here, Teacher!?, die RPG-Parodie „Bofuri“ sowie das kontroverse Liebesdrama „School Days“, das ein Finale liefert, über das man noch lange reden wird. Mit „Blood Blockade Battlefront & Beyond“ wird zudem die flippige Space-Alien-Reihe mit dem chilligen Soundtrack fortgesetzt. Klassiker kommen ebenfalls nicht zu kurz, vertreten sind unter anderem „Hellsing Ultimate“, „Gangsta“ und „Black Cat“. An Realfilmen haben wir mit „Peninsula“ die Fortsetzung von „Train to Busan“ im Angebot und darüber hinaus bietet „Contamination – Tödliche Parasiten“ einen Film, der einmal mehr zur Pandemie passt. Im Manga-Bereich präsentieren wir die Horror-Anthologie „Saat der Angst“, die just in einer Luxury-Edition erschienen ist, den Sci-Fi-Fantasy-Hit „Demon Slave“, die Body-Horror-Reihe „Biorg Trinity“ und viele mehr. Wer mag, der kann hier schon einmal einen Blick in die digitale Ausgabe des Magazins werfen, die Print-Ausgabe erscheint wie immer im schicken Toxic-à-gogo-Format und mit aufwendiger Cover- und Back-Cover-Veredlung!

Blade of the Immortal – Perfect Edition Band 2 ab heute im Handel!

„Blade of the Immortal“ erschien erstmals im Jahre 1993 in Japan und ist das Manga-Debüt des Künstlers Hiroaki Samura (geb. 1970), der sowohl für Inhalt, als auch Illustrationen verantwortlich zeichnet. Die Veröffentlichung der Serie erstreckte sich über exakt 20 Jahre und endete erst im Jahre 2012 mit Band 30. Inspiriert wurde seine Geschichte von Werken wie dem japanischen Filmklassiker „Die sieben Samurai“ (1954), dem Manga-Bestseller „Lone Wolf & Cub“ und dem kultigen Revenge-Film „Lady Snowblood“ (1973), der später als Vorlage für Quentin Tarantinos „Kill Bill“ dienen sollte. Samura hat dabei Elemente aus allen genannten Werken entliehen und dabei eine ganz eigene Rachegeschichte entwickelt, die den Vorlagen in punkto Klasse in nichts nachsteht. Der Manga erschien bereits in den Jahren 2002-2013 im Hause Egmont Manga, ist dort allerdings längst vergriffen und wird nun in einer Perfect Edition vom Publisher Cross Cult neu aufgelegt. Dabei enthält jeder der 15 Bände jeweils zwei Ausgaben der Originalserie sowie farbige Bonusseiten und erläuternde Liner-Notes. Band 2 ist ab heute erhältlich!

Manga Saat der Angst ab heute im Handel!

Ab heute ist die Luxury Edition des Mangas „Saat der Angst“ erhältlich. Die Edition präsentiert alle drei Bände der Serie in einem Mammut-Band, der über 400 Seiten umfasst. Autor Masaaki Nakayama widmet sich darin urbanen Legenden, Geistererscheinungen und japanischen Aberglauben und kleidet all dies in ein wunderbar düsteres Gewand. „Saat der Angst“ enthält somit etliche klassische Horror-Geschichten aus Japan, die nicht nur für Manga-Freunde, sondern auch für Interessierte an der japanischen Kultur empfohlen seien.