Weihnachtsshopping bei Moluna.de

Weihnachtszeit, Geschenkezeit. Wer sich fürs bevorstehende Fest in punkto Präsente noch inspirieren lassen möchte, dem sei der Online-Shop Moluna.de empfohlen, der ein umfassendes Angebot von über drei Millionen Artikeln bereithält, das neben Büchern, Musik, Filmen, Spielwaren und Games auch ein reichhaltiges Sortiment an Mangas und Animes zu bieten hat. Besucher können gezielt nach Genres, Labels und natürlich nach Titeln suchen und sich so den günstigsten Preis sichern. Bücher und Mangas werden portofrei verschickt, Animes zum günstigen Kurs von nur 2,95 Euro. Einen aktuellen Geschenktipp stellt beispielsweise das über 650 Seiten starke Buch „100 Manga Artists“, das 100 japanische Künstler und ihr Werk präsentiert – und das für nur 15 Euro inklusive Porto. Schaut doch mal vorbei bei Moluna.de und überzeugt Euch selbst vom riesigen Angebot! Hier geht’s direkt zur Website!

Jump-Force-Trailer!

Mitte Februar erscheint im Hause Bandai Namco ein Prügelspiel für PS4 und Xbox One, auf das Anime- und Manga-Fans bereits sehnsüchtig warten dürften: Das Game präsentiert mehr als 20 Charaktere aus Mangas, die regelmäßig im wöchentlich erscheinenden Shonen-Jump-Magazin vertreten sind. Dabei sind Charaktere aus „DragonBall“, „One Piece“, „Naruto“, „Yu-Gi-Oh!“, „Fist of the North Star“, „Hunter x Hunter“, „Bleach“ und anderen Serien, zudem ist Light Und Ryuk aus „Death Note im Story-Modus vertreten.

Detective Pikachu Trailer

Lange haben Fans warten müssen, hier nun gibt es endlich den ersten Trailer zum Life-Action-Film „Detective Pikachu“. Der Film soll Mitte nächsten Jahres weltweit in die Kinos kommen, einen genauen Startermin gibt es noch nicht. Im Original wird Pikachu von Ryan Reynolds gesprochen, man darf gespannt sein, wer die deutsche Stimme liefern wird. Im Film muss Detektiv Pikachu das Verschwinden seines Partners aufklären, behilflich ist ihm dabei der Sohn der Sohn des Verschwundenen.

TOKYO GHOUL :re CALL to EXIST

Publisher Bandai Namco hat verlauten lassen, das aktuelle „Tokyo Ghoul“-Spiel „:re Call to Exist“, das zu Weihnachten in Japan erscheinen wird, auch in Europa veröffentlichen zu wollen. Beim Spiel handelt es sich um ein Action-Game, bei dem der Spieler sowohl in die Rolle der Ghouls als auch in die der Ghoul-Buster schlüpfen kann. Das Spiel wird für PlayStation 4 und via Steam für den PC erscheinen.

Die Geschichte des Game-Controllers

Es ist schon kurios, in welch absonderlichen Designs sich der Game-Controller über die Dekaden bereits dargeboten hat. Der Cllip zeigt die Entwicklung von Ataris 2600er Controller aus dem Jahre 1977 bis hin zum aktuellen Nintendo-Switch-Controller.

A.O.T. 2 ab heute im Handel!

Zwei Jahre ist es her, seit mit „A.O.T: Wings of Freedom“ ein Videogame zur Manga/Anime-Vorlage „Attack on Titan“ erschien, in dem sich Gamer selbst in die Schlacht gegen die übermächtigen Titan stürzen konnten. Nun erscheint mit „A.O.T. 2“ der bereits sehnsüchtig erwartete Nachfolger, der gleich diverse Neuerungen mit sich bringt. „A.O.T. 2“ dürfte somit sowohl actionbegeisterte Gamer, als auch Fans der Manga- und Anime-Vorlage begeistern. Selten zuvor hat eine Spiel-Adaption so genau den Ton der Vorlage getroffen. „A.O.T. 2“ ist ab sofort für PS4, Xbox One und Nintendo Switch erhältlich!

Dynasty Warriors 9 ab heute im Handel!

Seit über 20 Jahren erfreut die „Dynasty Warriors“-Reihe nun bereits Hack‘n‘Slay-Fans und etablierte dabei ob der massiven Gegnerhorden in den Spielen den Begriff „1 vs. 1000“. Im Laufe der Jahre hat die Serie allerlei Updates und Verbesserungen erfahren, mit dem heute für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinenden „Dynasty Warriors 9“ beschert uns das Franchise nun den größten Umbruch seiner Geschichte. Erstmals in der Serie liefert das Spiel ein Open-World-Szenario, das Kampfsystem wurde komplett überarbeitet und auch die Umgebung spielt im aktuellen Teil eine bedeutende Rolle. Aufgrund dieser und vieler weiterer Verbesserungen kann „Dynasty Warriors 9“ mit Fug und Recht als das ultimative Game der Reihe bezeichnet werden. Mehr zum Spiel erfahr Ihr in der ab 16.2. erhältlichen 24. Ausgabe von TOXIC SUSHI!

Ab heute erhältlich: Nights of Azure 2: Bride of the New Moon!

Rechtzeitig zum bevorstehenden Halloweenfest ist heute das schaurig-schöne Action-RPG „Nights of Azure 2: Bride of the New Moon“ erschienen. Das Game entführt Spieler in eine fiktive und von Dämonen heimgesuchte westeuropäische Stadt gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Die Geschichte dreht sich um die Schutzritterin Alushe und ihre beiden Freunde – Liliana, eine gutherzige Priesterin und Ruhenheid, ein heiliger Ritter des Lourdes Ordens. Nachdem Alushe zum Schutz Lilianas entsendet wird, gerät sie in einen tödlichen Hinterhalt: Sie erwacht als Halbdämon und in den Händen der sinisteren religiösen Organistation – der Neuen Kurie. In der Gesellschaft merkwürdiger Begleiter, alle mit eigenen Geschichten und Absichten, ist Alushe nur von dem Wunsch getrieben, Liliana zu beschützen. Aus diesem Antrieb zieht sie ihre Kraft, die sich braucht, um Licht in die Dunkelheit zu bringen und das Geheimnis der mysteriösen Königin des Mondes zu lüften. „Nights of Azure 2: Bride of the New Moon“ ist ab sofort für PS4 und Nintendo Switch erhältlich.

Ab heute erhältlich: Warriors All Stars

Mit „Warriors All Stars“ liefert die Hack-and-Slay-Schmiede Omega Force ein weiteres episches Schlachtengemetzel, in dem sich diesmal die Helden diverser Koei-Tecmo-Charaktere ein Stelldichein geben. Mit von der Partie sind unter anderem Ryu Hayabusa aus „Ninja Gaiden“, Kasumi aus „Dead or Alive“, William aus „Nioh“, Yukimura Sanada aus „Samurai Warriors“, Zhao Yun aus „Dynasty Warriors“, Horo und Oka aus „Toukiden“ sowie Sophie Neuenmüller aus „Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book“. Für „Warriors“-Jünger ist „Warriors All Stars“ somit ein weiteres imposantes Hack-and-Slay-Game, das kurzweiligen, rasanten Spielspaß garantiert. Das Spiel erscheint exklusiv für die PS4 und ist seit 1. September erhältlich.

Ab heute erhältlich: Yakuza Kiwami

Die „Yakuza“-Reihe aus dem Hause Sega erfreut sich bereits seit mehr als einer Dekade großer Beliebtheit. Zum 10-jährigen Jubiläum erschien 2015 das Prequel „Yakuza 0“, nun folgt – um die Wartezeit auf „Yakuza 6“ zu verkürzen – mit „Yakuza Kiwami“ eine aufwendiges HD-Remake des Originalspiels aus dem Jahre 2005, das mit fast 30 Minuten neuer Zwischensequenzen einen völlig neuen Blick auf die Ursprünge der Serie offenbart. Dabei ist „Yakuza Kiwami“ weit mehr als nur ein grafisch verbessertes Remake, es ist eine völlig neue Spielerfahrung. Fans und Sammler dürfte zudem freuen, dass das Spiel im edlen Steelbook erscheint, aber dennoch zum günstigen Mid-Preis erhältlich ist.