Der durchgeknallte Manga/Anime „One-Punch Man“ dürfte jedem Genrefan ein Begrifft sein. Mit „Mob Psycho 100“ erscheint heute in Deutschland ein weiteres Werk des japanisches Autors und Zeichners ONE als Manga. In „Mob Psycho 100“ geht es um Arataka Reigen, ein selbst ernanntes Medium, das eine Beratungsstelle betreibt, in der sich Menschen melden können, die von Geistern und Dämonen heimgesucht werden. Allerdings hat Arataka ein Problem, denn obgleich er sich für einen Paranormalen Ermittler und Exorzisten hält, so verfügt er doch über keinerlei übernatürliche Fähigkeiten, die ihm bei der Lösung eines Falles behilflich sein könnten. Doch zum Glück hat Arataka einen Trumpf in der Hand, seinen Praktikanten Mob, ein schüchterner, unscheinbarer Schüler, der sehr wohl über Fähigkeiten verfügt, die nicht von dieser Welt sind. Und so muss denn Mob ein ums andere Mal seinem „Meister“ aus der Patsche helfen, wenn dieser in brenzlige Situationen gerät. „Mob Psycho 100“ ist ein rasanter und kurzweiliger Funride, der vor allem Fans von witzigen, schrägen und verrückten Serien wie „FLCL“, „Sekei Seifuku“ oder „Assassination Classroom“ begeistern dürfte.

 

2012 copyright by TOXIC SUSHI