Ab heute ist das erste Volume des romantischen High-School-Dramas „Bloom Into You“ erhältlich. Die 13-teilige Reihe rückt die 15-jährige Yu in den Fokus, die – im Gegensatz zu ihren Mitschülerinnen – noch keine Frühlingsgefühle einem Jungen gegenüber verspürt hat. Sollte etwas nicht mit ihr stimmen? Sollte sie anders sein als ihre Klassenkameradinnen? Als sie kurz darauf die ältere Toko kennenlernt, stellt sich ihr gegenüber just das Gefühl ein, von dem ihre Mitschülerinnen stets gesprochen hatten – sollte sie auf Frauen stehen und deshalb nichts für Jungen empfinden? Oder hat das Ganze eine andere Ursache? All diese Fragen thematisiert die 13-teilige Girls-Love-Reihe „Bloom Into You“, die dabei sicherlich besonders in der Anime-Szene viele Zuschauer finden wird, die bereits ähnliche Erfahrungen gemacht haben, ob es nun ums Verliebtsein, ums Abgewiesenwerden oder um die gleichgeschlechtliche Liebe geht. All dies macht „Bloom Into You“ zu einem äußerst ungewöhnlichem Anime, der über Charme und Klasse gleichermaßen verfügt.