Ab heute ist der erste Band der vierteiligen Manga-Serie „Crimson Sisters“ im Handel zu haben. Die Crimson Sisters sind ein Heiliger Orden, der sich auf die Vampirjagd spezialisiert hat. Auch Dorothy gehört jenem Orden an und wurde als Expertin für Monstervernichtung ausgebildet. Sie kämpft mit einem zeremoniellen Silberdolch und einer Pistole, die mit geweihten Kugeln bestückt ist. Doch im Gegensatz zu ihrem Vater, dem Heiligen des Ordens, ist Dorothy der Überzeugung, dass die Vernichtung der Vampire nicht nur mit Waffengewalt zu erreichen ist. Sie glaubt, dass es sinnvoll ist, Dhampire, Mischwesen, die halb Mensch, halb Vampir sind, im Kampf einzusetzen – allerdings ist sie noch nie einem solchen Wesen begegnet. Doch dies soll sich schon bald ändern … „Crimson Sisters“ wandelt ein wenig auf den Spuren von „Trinity Blood“ und „Hellsing“, präsentiert sich jedoch weitaus erotischer, denn zwischen den beiden Protagonistinnen entstehen schon bald auch sinnliche Bande. Wer auf eine Mischung aus sexy Girls, blutiger Vampir-Action und Horror steht, der ist mit „Crimson Sisters“ gut beraten.