910ZKNxx0tL._SL1500_

Die japanischen Superstars Man with a Mission starten durch!

 

In Japan sind sie bereits Superstars und spielen vor Tausenden von Zuschauern. Nun wollen Man with a Mission auch Europa erobern. Mit „Dead End in Tokyo“ hat die Band gerade ihre neueste Single veröffentlicht, die ab sofort auf allen Online- und Streaming-Plattformen erhältlich ist. Nicht minder ungewöhnlich wie die Optik der Band, die sich stets mit Wolfsmasken präsentiert, ist auch ihre Backstory: Der Legende nach wurden die Wolfswesen einst von niemand Geringerem als dem legendären Gitarrenguru Jimi Hendrix geschaffen, der seine Geschöpfe daraufhin in der Antarktis einfror. 2010 und vermutlich aufgrund des Klimawandels tauten die fünf Kreaturen auf und fanden in Japan eine neue Heimat, wo die fünf Wölfe sogleich eine Band ins Leben riefen, um die von Jimi Hendrix vorgegebene Mission in die Tat umzusetzen: Brachialen Rock‘n‘Roll mit der Energie von Godzilla zu kombinieren! Wer sich von den Live-Qualitäten der Band überzeugen möchte, der kann dies am 24. Juni tun, wenn die Japaner in Berlin im Bi Nuu gastieren und dort ihr neues Album vorstellen, das ab 23. Juni erhältlich sein wird.

No comments

Post a Reply

2012 copyright by TOXIC SUSHI