Der amerikanische Regisseur- und Special-FX-Spezialist Dan Blank hat mit „Monster Roll“ einen beeindruckenden Kurzfilm geschaffen, der es mit etwas Glück eines Tages zum abendfüllenden Spielfilm schaffen wird. Im Film geht es um einige Sushi-Köche, die es mit einem widerspenstigen Monsterkraken zu tun bekommen. Momentan nutzt Blank seinen Kurzfilm dazu, um potentielle Sponsoren für einen Feature Film zu begeistern. Wir drücken ihm dazu die Daumen!