Seit Anfang Juli kann der jüngste Ableger des „Sword Art Online“-Franchise auf der VOD-Plattform Wakanim geschaut werden. „Alicization – War of the Underworld“ ist die dritte Staffel der Reihe und spinnt die Idee der Virtual Reality weiter: Was wäre, wenn es eine virtuelle Welt gäbe, die plötzlich ein Eigenleben entwickelt und seine Spieler in ihr gefangen halten würde? Wakanim wurde vor mehr als 10 Jahren ins Leben gerufen, um Animefans eine legale Möglichkeit zu bieten, brandaktuelle Filme und Serie mit professionellen Untertiteln kurz nach deren japanischer Veröffentlichung anschauen zu können. Der Service hat sich seither deutlich weiterentwickelt und präsentiert heute eines der größten Simulcast-Angebote. Hier geht’s direkt zur Website.