Mit der vorliegenden Sonderausgabe – dem Special 01 – startet Toxic Sushi eine neue Sonderheft-Reihe, die sich jeweils besonderen Schwerpunkten widmen wird: Ausgabe 1 beschäftigt sich mit einem der aktuell spannendsten Themen der Manga- und Animeszene: KAZÉ wird zu Crunchyroll! Unter dem nun noch größeren Dachlabel finden sich Animes, Mangas, Kino, Games und natürlich die bekannte Streaming-Plattform vereint! Im vorliegenden Heft findet ihr nicht nur alle Infos zur Umfirmierung, sondern auch die neuesten Highlights der jeweiligen Medien. Ein besonders Augenmerk gilt dabei „One Piece Film: Red“, dem vierzehnten Film aus dem „One Piece“-Universum, der ab dem 13. Oktober in den deutschen Kinos zu sehen sein wird. Aber auch an neuen Mangas hat Crunchyroll einiges zu bieten: Neben dem Monster-Spektakel „Kaiju No. 8“ ist just der Fußball-Manga „Blue Lock“ erschienen, dessen Anime-Adaption ab Oktober bei Crunchyroll zu sehen sein wird. Nun aber viel Spaß beim Eintauchen ins fantastische Universum von Crunchyroll, das mit seiner kunterbunten Vielseitigkeit alle Fans des Genres verzaubern dürfte! Das Toxic Sushi Special 01 gibt es ab sofort kostenlos auf Conventions, beim Comichändler Eures Vertrauens und natürlich als Beigabe bei Bestellungen, die bei Nipponart getätigt werden. Interessierte können ab sofort auch in die Digitalausgabe des Sonderhefts (Cover oben anklicken) reinschauen.