In Japan eroberte er die Herzen der Mangafans im Sturm, dank Carlsen erscheint die Erfolgsreihe nun auch in Deutschland! „Yakuza goes Hausmann“ berichtet – wie der Titel bereits vermuten lässt – über einen Yakuza-Angehörigen, der aus Liebe zu einer Frau Schlagring, Katana und Pistole gegen Kochtopf, Staubwedel und Bügeleisen tauscht. Doch das neue Leben gestaltet sich weitaus schwieriger als gedacht und die Tatsache, dass er einst unter dem Namen „Immortal Tatsu“ Angst und Schrecken verbreitete, macht den täglichen Einkauf im Supermarkt nicht einfacher … „Yakuza goes Hausmann“ liefert ein kurzweiliges Gagfeuerwerk, das mit immer neuen, skurrilen Situationen überrascht! Band 1 ist ab sofort erhältlich!